Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen


Sozialwohnungsquote auf alle Neubaugebiete in Karlsruhe ausweiten

Drastisch gestiegene Grundstücks- und Baupreise verschärfen den großen Mangel an preiswerten Wohnungen in Karlsruhe. Mit dem Bau öffentlich geförderter Sozialwohnungen kann dringend benötigter Wohnraum geschaffen werden. Die Stadt Karlsruhe kann dies unterstützen, indem für alle Neubaugebiete Vorgaben bezüglich einer verbindlichen Quote von… Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE fordert weitere Schritte hin zu einer sozial-ökologischen Verkehrswende in Karlsruhe

Die massiv gestiegenen Benzin- und Dieselpreise haben für viele Menschen spürbare finanzielle Auswirkungen. Die Bundesregierung hat als Abfederung die Aktion „9 für 90“ beschlossen: Das Fahren mit Bus und Bahn kann für 3 Monate für jeweils 9 Euro monatlich genutzt werden. Die Fraktion DIE LINKE im Karlsruher Gemeinderat möchte nun in einem Antrag,… Weiterlesen


Stadtwerke Karlsruhe sehen soziale Gestaltung von Energiepreisen nicht als ihre Aufgabe

In der Gemeinderatssitzung am kommenden Dienstag wird über einen Antrag der Fraktion DIE LINKE beraten, in dem die Rücknahme der vom Aufsichtsrat der Stadtwerke zum 1. April beschlossenen Preiserhöhungen für Gas gefordert wird. Sollte dies nicht geschehen, möchte die Fraktion DIE LINKE zumindest eine Preisdeckelung auf dem alten Niveau für einen… Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE fordert Maßnahmenplan zur Verhinderung von Energiearmut

In einem Antrag an den Gemeinderat fordert die Fraktion DIE LINKE die Rücknahme der vom Aufsichtsrat der Stadtwerke beschlossenen und zum 01. April wirksam werdenden Energiepreiserhöhungen und außerdem die Auflegung eines Maßnahmenplans zur Verhinderung von Energiearmut. Angesichts aktueller und aufgrund des bedauerlichen Krieges in der Ukraine… Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE: Stadt soll Forderungen der Beschäftigten bei Tarifverhandlungen im Sozial- und Erziehungsdienst unterstützen und damit auch einen Beitrag zu gerechterer Bezahlung leisten

DIE LINKE unterstützt die Forderungen der Beschäftigten in den Sozial- und Erziehungsdiensten bei den derzeitigen Tarifverhandlungen der Gewerkschaft ver.di mit der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA). In einem Antrag an den Gemeinderat fordert die Fraktion DIE LINKE die Stadt Karlsruhe auf, diese berechtigten Forderungen der… Weiterlesen