Pressemitteilungen

Die Fraktion DIE LINKE hat im Gemeinderat eine Anfrage zum Sachstand im Bebauungsplanverfahren „Westlich der Erzbergerstraße“ in der Karlsruher Nordstadt gestellt... Weiterlesen

Die Fraktion DIE LINKE im Karlsruher Gemeinderat spricht sich für die stetige Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs in Karlsruhe aus. Die LINKE-Fraktion sieht ein 365 Euro Ticket, das nun von der FW|FÜR Fraktion in einer aktuellen Anfrage thematisiert wurde, als eine Lösung hierfür. Weiterlesen

Mit der SmarterCity Initiative sollen der Stadt Karlsruhe zufolge neue Geschäftsmodelle gefördert werden, um die Innovationsfähigkeit Karlsruher Unternehmen zu steigern und Karlsruhe zu einem digitalen Zukunftsstandort zu entwickeln. Weiterlesen

Die Weiterentwicklung von Tempo 30 Bereichen im Zuge der Umsetzung des Karlsruher Lärmaktionsplans ist ein wichtiges Signal hin zu einer Verbesserung der Lärm- und Abgasbelastung durch Autos. Der LINKEN-Fraktion geht dieser Schritt jedoch nicht weit genug, weshalb sie nun von der Stadtverwaltung wissen will, welche weiteren Möglichkeiten der… Weiterlesen

Die Fraktion DIE LINKE. im Gemeinderat Karlsruhe hat eine Anfrage an die Stadtverwaltung eingereicht, um den Grund der Änderungen der Verkehrsführung an der Kreuzung Fritz-Erler-Straße/Markgrafenstraße in der Innenstadt und die damit einhergehende Verschlechterung für den Radverkehr zu erfahren. Weiterlesen