Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles


Stimmen aus dem Gemeinderat: Der Werderplatz ist das Herz der Südstadt und beliebter Treffpunkt für Viele

Die es sich leisten können, kaufen ein auf dem Markt und in umliegenden Geschäften. Die es sich nicht leisten können, sitzen auf den Stufen der Kirche, belagern Indianerbrunnen und Hauseingänge. Schmutz, Lärm und Streit sind die Begleiterscheinungen. Alkohol und Drogen spielen dabei leider eine große Rolle. Eine weitere Verschärfung des… Weiterlesen


Antrag: Sozialwohnungsquote auf alle Neubaugebiete in Karlsruhe ausweiten

Drastisch gestiegene Grundstücks- und Baupreise verschärfen den großen Mangel an preiswerten Wohnungen in Karlsruhe. Mit dem Bau öffentlich geförderter Sozialwohnungen kann dringend benötigter Wohnraum geschaffen werden. Die Stadt Karlsruhe kann dies unterstützen, indem für alle Neubaugebiete Vorgaben bezüglich einer verbindlichen Quote von… Weiterlesen


DIE LINKE wirkt! Bebauungsplan Beiertheimer Feld II wird abgeändert: Radweg, der viele Gärten durchschnitten hätte, wird nicht umgesetzt.

In der Gemeinderatssitzung am vergangenen Dienstag hatten wir Erfolg mit unserem Antrag zur Abänderung des Bebauungsplans im Beiertheimer Feld II (nördlich der Günther-Klotz-Anlage). Zum Hintergrund: Die Verwaltung plante im Rahmen des Bebauungsplans einen Radweg, der viele, sehr naturbelassene Kleingärten durchtrennt und teilweise zerstört hätte.… Weiterlesen


Bericht aus dem Gemeinderat am 26. April

In der vergangenen Sitzung des Gemeinderats am 26. April war unsere Fraktion mit mehreren Initiativen vertreten, wovon eine jedoch aus Zeitgründen in die kommende Sitzung verschoben werden musste. Ein schon seit längerer Zeit auch in der Karlsruher bzw. Durlacher Stadtgesellschaft heiß diskutiertes Thema ist die Erneuerung der Turmbergbahn. Im… Weiterlesen


Unsere Fraktion fordert weitere Schritte hin zu einer sozial-ökologischen Verkehrswende in Karlsruhe

Die massiv gestiegenen Benzin- und Dieselpreise haben für viele Menschen spürbare finanzielle Auswirkungen. Die Bundesregierung hat als Abfederung die Aktion „9 für 90“ beschlossen: Das Fahren mit Bus und Bahn kann für 3 Monate für jeweils 9 Euro monatlich genutzt werden. Unsere Fraktion möchte nun in einem Antrag, dass der Zeitraum reduzierter… Weiterlesen

Kontakt

Fraktionsgeschäftsstelle

Hebelstraße 13, 76133 Karlsruhe

Tel.: 0721 864 292 60 | Fax: 0721 133 1579

dielinke@gr.karlsruhe.de

Aktuelle Initiativen


Änderungs- und Ergänzungsantrag zu Top 30 der Gemeinderatssitzung am 26.04.2022 „Weitere Maßnahmen für der Werderplatz“

Änderung in Ziffer 1: ………………. Hierbei werden insbesondere die Bürgergesellschaft Südstadt und auch die dort ansässigen Gewerbetreibenden einbezogen. ………………. Der Antrag wird ergänzt durch folgende Ziffern: 3. Die Stadtverwaltung prüft Möglichkeiten zur Entlastung der Substitutionspraxis am Werderplatz, z.B. durch die Einrichtung einer… Weiterlesen


Anfrage: Auswirkungen auf die Stadtwerke und ihre Kund*innen durch Insolvenzen privater Energiediscounter

Wir bitten die Stadtverwaltung um Auskunft über Kenntnisse und Informationen zu den Auswirkungen auf die Stadtwerke und ihre Kund*innen durch insolvent gegangene Billigenergieanbieter. Welche Auswirkungen hat dies auf private Haushalte in Karlsruhe, die ehemals als Kunden dieser anderen privaten Energiediscounter mit Strom und Gas beliefert… Weiterlesen